Privatsphäre und Datenschutz

Inhalt drucken

STAND 21. Mai 2018

ALLGEMEIN Highend-AudioPC ("wir" oder "uns") betreibt die Website https://www.highend-audiopc.com ("den Service") und Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen Vertrauen in die Vertraulichkeit und Sicherheit der persönlichen Daten geben, die wir von Ihnen erhalten. Unabhängig davon, ob Sie Highend-AudioPC-Produkte wie den AudiophileOptimizer oder unsere Produkt-Website, den Webshop verwenden, Anwendungen herunterladen oder den bloßen Besuch unserer Website. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich sind die Sie für Anwendungen oder Websites Dritter bereitstellen, auf die über die Produkte oder die Website zugegriffen werden kann. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der von Ihnen verwendeten Anwendungen oder Websites Dritter zu lesen. Wir verwenden Ihre Daten zur Bereitstellung und Verbesserung des Service. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie der Sammlung und Nutzung von Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu.

VERWENDUNG DER DATEN Highend-AudioPC verwendet die gesammelten Daten für verschiedene Zwecke: Um unseren Service bereitzustellen und zu warten, um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren, um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Service zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen um Kundensupport zu leisten, um Analysen oder wertvolle Informationen zu sammeln damit wir unseren Service verbessern können, um die Nutzung unseres Service zu überwachen, um technische Probleme zu erkennen, zu verhindern und zu beheben, um Ihnen Nachrichten, Sonderangebote und allgemeine Informationen über andere Waren, Dienstleistungen und Ereignisse zu liefern die wir anbieten, es sei denn, Sie haben sich gegen den Erhalt solcher Informationen entschieden.

VERWENDUNG VON PERFORMANCEDATEN Highend-AudioPC verwendet Performancedaten, einschließlich Performancestatistiken, Fehlerbehebungen und andere ähnliche Daten ("Performancedaten"), die auf unsere Website hochgeladen oder über unsere Produkte erworben wurden. Highend-AudioPC darf diese Performancedaten in irgendeiner Weise verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung, Bearbeitung, Änderung, Vervielfältigung, Veröffentlichung und/oder Verbreitung der Performancedaten für jeden kommerziellen oder sonstigen Zweck, vorausgesetzt, dass diese Performancedaten von allen persönlich identifizierbaren Informationen befreit sind.

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN Wenn Sie unsere Produkte oder unsere Website nutzen, werden Sie möglicherweise nach persönlichen Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer gefragt. Indem Sie uns solche Informationen geben, müssen Sie damit einverstanden sein, dass wir sie in der in dieser Richtlinie beschriebenen Weise verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected]. senden. Cookie-Informationen, von Ihnen angeforderte Seiten und Ihre IP-Adresse können auch von uns und/oder Dritten in Ihrem Browser gespeichert werden, wie in dieser Richtlinie beschrieben.

VERWENDUNG PERSÖNLICHER INFORMATIONEN Wir verwenden personenbezogene Daten, um Ihre Serviceanfragen zu bearbeiten, Zugang zu privilegierten Bereichen der Website zu gewähren, Newsletter zu versenden, Ihren Besuch auf unserer Website zu personalisieren, Ihre Nutzung unserer Produkte zu personalisieren und die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Gelegentlich führen wir Marktforschungen durch und senden Ihnen Informationen über Dienstleistungen und Angebote, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, melden Sie sich bitte über die entsprechenden Links in der Fußzeile unserer Homepage und/oder unseres Webshops ab.

RECHTLICHE GRUNDLAGEN FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN NACH DER ALLGEMEINEN DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG (DSGVO) Wenn Sie aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) stammen, hängt die rechtliche Grundlage für die Erhebung und Verwendung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen personenbezogenen Daten von den von uns erhobenen personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erfassen. Highend-AudioPC kann Ihre persönlichen Daten verarbeiten, weil: Wir müssen einen Vertrag mit Ihnen abschließen, Sie haben uns die Erlaubnis dazu erteilt, die Verarbeitung liegt in unserem berechtigten Interesse und wird nicht durch Ihre Rechte, zu Zwecken der Zahlungsabwicklung oder zur Einhaltung der Gesetze außer Kraft gesetzt.

EINBEHALTUNG DER DATEN Highend-AudioPC speichert Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten speichern und verwenden, soweit dies erforderlich ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (zum Beispiel, wenn wir Ihre Daten speichern müssen, um die geltenden Gesetze einzuhalten), Streitigkeiten beizulegen und unsere rechtlichen Vereinbarungen und Richtlinien durchzusetzen. Highend-AudioPC speichert auch Nutzungsdaten für interne Analysezwecke. Nutzungsdaten werden in der Regel für einen kürzeren Zeitraum aufbewahrt, es sei denn, diese Daten werden zur Erhöhung der Sicherheit oder zur Verbesserung der Funktionalität unseres Dienstes verwendet, oder wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Daten für längere Zeiträume aufzubewahren.

DATENÜBERTRAGUNG Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, können an Computer außerhalb Ihres Bundesstaates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit übertragen und dort aufbewahrt werden, wo die Datenschutzgesetze von denen Ihrer Gerichtsbarkeit abweichen können. Wenn Sie sich ausserhalb der Schweiz befinden und uns Informationen zur Verfügung stellen möchten, beachten Sie bitte, dass wir die Daten, einschliesslich der persönlichen Daten, in die Schweiz übertragen und dort verarbeiten. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, gefolgt von der Übermittlung dieser Informationen, stellt Ihre Zustimmung zu dieser Übertragung dar. Highend-AudioPC unternimmt alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden und keine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an eine Organisation oder ein Land erfolgt, es sei denn, es gibt angemessene Kontrollen, einschließlich der Sicherheit Ihrer Daten und anderer persönlicher Informationen.

VERÖFFENTLICHUNG PERSÖNLICHER INFORMATIONEN Wir können unseren Mitarbeitern und Agenten Informationen über Sie zur Verfügung stellen, um alle Konten, Produkte und Dienstleistungen zu verwalten, die Ihnen von Highend-AudioPC zur Verfügung gestellt werden. Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie haben einer solchen Weitergabe zugestimmt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Sollten Sie gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Nutzungsbedingungen verstoßen oder sind wir verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten offen zu legen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, können wir Ihre Daten an eine zuständige Behörde weitergeben. Dies kann den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Reduzierung des Kreditrisikos beinhalten.

OFFENLEGUNG FÜR BEHÖRDEN Unter bestimmten Umständen kann Highend-AudioPC dazu verpflichtet sein, Ihre persönlichen Daten offen zu legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder aufgrund gültiger Anfragen von Behörden (z.B. einem Gericht oder einer Regierungsbehörde).

RECHTLICHE ANFORDERUNGEN Highend-AudioPC kann Ihre persönlichen Daten im guten Glauben offenlegen, wenn eine solche Maßnahme notwendig ist:
-Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung
-Die Rechte oder das Eigentum von Highend-AudioPC zu schützen und zu verteidigen.
-Mögliches Fehlverhalten im Zusammenhang mit dem Service zu verhindern oder zu untersuchen.
-die persönliche Sicherheit der Nutzer des Dienstes oder der Öffentlichkeit zu schützen
-Zum Schutz vor gesetzlicher Haftung

COOKIES Cookies sind kleine Dateien, die eine von Ihnen besuchte Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichern kann und die normalerweise eine anonyme, eindeutige Kennung enthalten. Unsere Website kann Cookies zur Benutzerauthentifizierung, zur Verfolgung Ihrer Präferenzen, für Werbekampagnen, zur Verfolgung der Besucherzahl und des Verkehrsmusters und in bestimmten anderen Fällen verwenden. Wir können kleine grafische Bilder in unsere E-Mail-Nachrichten und Newsletter aufnehmen, um festzustellen, ob die Nachrichten geöffnet und die Links angezeigt wurden. Drittanbieter können auch Cookies erstellen und darauf zugreifen, die ihren Datenschutzrichtlinien unterliegen - wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Verwendung solcher Drittanbieter-Cookies. Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem PC oder Mobilgerät abgelegt werden, können Sie diese in Ihrem Webbrowser deaktivieren. Die Option dazu finden Sie normalerweise im Abschnitt "Sicherheitseinstellungen" Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass die dauerhafte Deaktivierung von Cookies in Ihrem Browser Ihre Nutzung unserer Website sowie anderer Websites und interaktiver Dienste behindern kann.

DATENSCHUTZRECHTE UNTER ALLGEMEINER DATENSCHUTZVERORDNUNG (DSGVO) Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, haben Sie bestimmte Datenschutzrechte. Highend-AudioPC ist bestrebt, angemessene Schritte zu unternehmen damit Sie Ihre persönlichen Daten korrigieren, ändern, löschen oder einschränken können. Wenn Sie darüber informiert werden möchten, welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben und wenn Sie möchten, dass diese aus unseren Systemen entfernt werden, kontaktieren Sie uns bitte. Unter bestimmten Umständen haben Sie die folgenden Datenschutzrechte:
-Das Recht auf Zugang, Aktualisierung oder Löschung der Informationen, die wir über Sie haben. Wann immer dies möglich ist, können Sie Ihre persönlichen Daten direkt in Ihren Kontoeinstellungen einsehen, aktualisieren oder löschen lassen. Wenn Sie diese Aktionen nicht selbst durchführen können, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
-Das Recht auf Berichtigung. Sie haben das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten wenn diese unrichtig oder unvollständig sind.
-Das Recht Einspruch zu erheben. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen.
-Das Recht auf Einschränkung. Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einschränken.
-Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen die wir über Sie haben, in einem strukturierten, maschinenlesbaren und gebräuchlichen Format zu erhalten.
-Das Recht auf Widerruf der Einwilligung. Sie haben auch das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn Highend-AudioPC sich auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlassen hat.
Bitte beachten Sie dass wir Sie bitten können Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir auf solche Anfragen antworten. Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre lokale Datenschutzbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).

ANALYTIK Wir können Drittanbieter zur Überwachung und Analyse der Nutzung unseres Dienstes einsetzen. Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und meldet. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung unseres Service zu verfolgen und zu überwachen. Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die gesammelten Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren. Sie können Ihre Aktivität für Google Analytics deaktivieren, indem Sie das Browser-Add-on für Google Analytics installieren. Das Add-on verhindert, dass Google Analytics JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) Informationen über Besuchsaktivitäten mit Google Analytics teilt. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Webseite von Google: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/.

ZAHLUNGEN Wir bieten bezahlte Produkte und/oder Dienstleistungen auf unserer Webseite an. In diesem Fall nutzen wir für die Zahlungsabwicklung Fremdleistungen (z.B. Zahlungsabwickler). Wir werden Ihre Zahlungskartendaten nicht speichern oder sammeln. Diese Informationen werden direkt an unsere Drittanbieter weitergegeben, deren Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch deren Datenschutzrichtlinien geregelt ist. Diese Zahlungsabwickler halten sich an die Standards von PCI-DSS, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einer gemeinsamen Initiative von Marken wie Visa, Mastercard, American Express und Discover. PCI-DSS-Anforderungen sorgen für einen sicheren Umgang mit Zahlungsinformationen. Die Zahlungsabwickler, mit denen wir zusammenarbeiten, sind: Stripe, ihre Datenschutzerklärung kann unter https://stripe.com/us/privacy und PayPal oder Braintree eingesehen werden, ihre Datenschutzerklärung unter https://www.paypal.com/webapps/mpp/ua/privacy-full.

LINK ZU ANDEREN SITES Unser Service kann Links zu anderen Sites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link eines Dritten klicken, werden Sie auf die Website dieses Dritten weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzerklärung jeder von Ihnen besuchten Seite zu lesen. Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter und übernehmen keine Verantwortung dafür.

SICHERHEIT Die Sicherheit auf unserer Website wird sehr ernst genommen. Wann immer möglich verwenden wir Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich der Verwendung von SSL- und TLS-Technologie, an unseren Front- und Backend-Systemen die Kundenkontoinformationen speichern und um die Datenübertragung schützen. Dies ist jedoch keine Garantie dafür, dass auf solche Datenübertragungen nicht zugegriffen werden kann aufgrund von Firewall oder anderer Sicherheitssoftware Fehler, Jede Datenübertragung erfolgt daher auf eigenes Risiko. Wenn Sie weitere Fragen zur Sicherheit haben, senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Kundendienst unter [email protected].

ÄNDERUNGEN Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen. Wir werden Sie vor dem Inkrafttreten der Änderung per E-Mail und/oder einer auffälligen Mitteilung über unseren Service informieren und das "Datum des Inkrafttretens" oben in dieser Datenschutzerklärung aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wirksam, wenn sie auf dieser Seite veröffentlicht werden.

KONTAKT Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an uns:

per E-Mail: [email protected]
über dieses Kontaktformular: https://www.highend-audiopc.com/contact


Sprachen

English  Deutsch